Lyrik für alle!

Vom 7.12. bis 10.12. findet in Salzburg die 3. Babelsprech-Konferenz statt. Begleitet werden die internen Konferenzsitzungen von einem Rahmenprogramm aus Lesungen und Musik, zu dem alle Interessierten eingeladen sind.

Alle Infos zur Konferenz und den Lesungen sind hier zu finden.

In der Vergangenheit haben wir mehrfach mit dem Projekt Babelsprech, das die Lyrikszene aller deutschsprachigen Länder und Regionen verbindet, kooperiert und gemeinsame Lesungen in Jena und Weimar organisiert. In Salzburg ist Nachbarschafts-Mitorganisator Mario Osterland dabei, der als Blogger von der Konferenz berichtet. Außerdem kann man die Sitzungen per Livestream im Internet verfolgen.

Die 3. Babelsprech-Konferenz ist eine Kooperation von
Babelsprech | Bureau du Grand Mot | mosaik – Zeitschrift für Literatur und Kultur

Advertisements